BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

http://bmub-prelive.cps-projects.de/MD1149
Bildergalerie

Svenja Schulze besucht Umweltprojekte in Bremen und Bremerhaven

Daten zum Foto

Bild 1 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: Senatspressestelle Bremen
Bildgröße: 3000 x 2000 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: Senatspressestelle Bremen
Bildgröße: 3000 x 2000 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: Senatspressestelle Bremen
Bildgröße: 2304 x 1536 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 4 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: Senatspressestelle Bremen
Bildgröße: 2304 x 1536 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 5 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: Senatspressestelle Bremen
Bildgröße: 2304 x 1536 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 6 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: BMU/Cornelia Marschel
Bildgröße: 4003 x 2875 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 7 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: BMU/Cornelia Marschel
Bildgröße: 4032 x 3024 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 8 von 8
Datum: 03.05.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bremen und Bremerhaven
Copyright: BMU/Cornelia Marschel
Bildgröße: 3396 x 2921 px
Auflösung: 72 dpi
  • Svenja Schulze wird das Naturschutzgebiet gezeigt
  • Gruppenbild mit der Ministerin vor einem Schild mit einer Karte von der Ökologiestation.
  • Erkundung des Klimahauses
  • Svenja Schulze trägt sich ins Gästebuch ein
  • Gruppenfoto
  • Besichtigung eines Elekrofahrzeugs
  • Eintrag ins Gästebuch Bremens
  • Diskussionsrunde
  • Der 1. Vorsitzende der Ökologiestation, Arno Gottschalk, erklärte der Bundesumweltministerin die Bedeutung des Gebiets für die dort lebenden Tiere.

  • Die Ministerin zusammen mit Vertretern der Ökologiestation Bremen vor dem Willkommensschild nach der gemeinsamen Besichtigung des Gebiets.

    Svenja Schulze lobte das Engagement der Beteiligten und betonte, wie wichtig es ist, Rückzugsorte für Insekten zu erhalten.

  • Anschließend besuchte die Ministerin das Klimahaus Bremerhaven. Das wissenschaftliche Ausstellungshaus ist in die Bereiche Reise, Perspektiven und Chancen gegliedert und nähert sich dem Themenkomplex Klima und Klimawandel auf spielerische Weise.

  • Svenja Schulze trug sich in das Gästebuch des Klimahauses Bremerhaven ein.

  • Gruppenfoto. Von links: Melf Grantz, (Oberbürgermeister Bremerhaven), Svenja Schulze, Carsten Sieling (Präsident des Senats und Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen) und Jens Tannenberg (Leiter Wissenschaft und Bildung des Klimahauses Bremerhaven)

  • Svenja Schulze sprach mit Kerstin Homrighausen (links) und Jutta Kirsch (2. v. l.) von Cambio Carsharing. Die Vision des Dienstleisters für Carsharing, der in den 1980/90er Jahren aus einer Umweltbewegung hervorging, sind weniger zugeparkte Straßen und mehr Grünflächen.

  • Carsten Sieling (Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen) und Svenja Schulze, die sich ins Goldene Buch der Stadt Bremen eintragen durfte.

  • Diskussion mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze beim denkhausbremen e. V. zum Thema "Klimapolitik für soziale Gerechtigkeit".